Umfrageergebnisse: Wir brauchen den Weltfrauentag, weil ...

Diese Frage haben wir anlässlich unseres letzten Benefizkinos gestellt... nachfolgend die Antworten, aus Ihren Reihen, für die wir uns ganz herzlich bedanken!


 

Wir brauchen den Weltfrauentag, weil …

 

-          ...Frauen in aller Welt unsere Solidarität brauchen

-          Frauen noch immer Opfer von Vergewaltigungen sind: Im Krieg, zivilen Leben und in der Ehe

-          Kinderbetreuung auch heute nicht wirklich flexibler ist (oder extrem teuer ist)

-          wir Frauen toll sind!

-          Frauen noch immer weniger verdienen

-          Gleichstellung im Berufsleben noch immer nicht realisiert ist

-          es noch keine Gleichberechtigung gibt

-          Frauen/ Mädchen die besseren Abschlüsse haben, ab er trotzdem nicht in Führungspositionen kommen

-          für die Gleichberechtigung

-          in Deutschland die Armut immer noch weiblich ist- nicht nur im Alter

-          wir eine bessere und qualifizierte Kinderbetreuung benötigen

-          wir an ihm immer wieder auf die Diskrepanz zwischen Grundgesetz (Gleichstellung von Mann und Frau) und der Realität aufmerksam machen müssen

-          ich schlauer bin als mancher Mann, der viel mehr verdient als ich

-          weil wir uns immer wieder mit unseren Werten und Rollen auseinandersetzten sollten

-          es nicht genügt, uns Frauen gelegentlich Blumen zu kaufen! Wir sind viel anspruchsvoller: Gleiche Bezahlung ist gerechter als ein Blümchen!

-          immer noch nicht gleicher Lohn für gleiche Arbeit geleistet wird à equal pay day!

-          Frauen mehr können als putzen, kochen und Kinder zu erziehen

-          Frauen selbstbestimmt und gleichberechtigt leben wollen- jenseits vom Herd

-          Frauen die wichtigste Blüte der Evolution sind ...

-